Love Green - Die erste deutschlandweite Medien-Initiative zum Thema Nachhaltigkeit. http://www.love-green.de/themen/innovationen//view=rss Die erste deutschlandweite Medien-Initiative zum Thema Nachhaltigkeit. Tue, 09 Aug 2011 16:32:40 +0000 en hourly 1 Wenn Bienen Elefanten verjagen http://www.love-green.de/themen/innovationen/wenn-bienen-elefanten-verjagen-id3469.html Wed, 05 Apr 2017 10:56:50 +0000 philipp.thode http://www.love-green.de/themen/innovationen/wenn-bienen-elefanten-verjagen-id3469.html In Kenia haben viele Bauern Probleme mit Elefanten. Denn die Tiere zerstören die Anbauflächen der Dorfbewohner. Doch die Dickhäuter haben eine horrende Angst vor Bienen. Diese Tatsache machte sich eine britische Biologin zu Nutze und entwickelte einen Zaun aus speziellen Bienenkörben. Sobald die Elefanten einen Draht berühren, kommt der Bienenkorb in Schwingung und die Bienen werden laut. Schon das Geräusch reicht[...]]]>

In Kenia haben viele Bauern Probleme mit Elefanten. Denn die Tiere zerstören die Anbauflächen der Dorfbewohner. Doch die Dickhäuter haben eine horrende Angst vor Bienen. Diese Tatsache machte sich eine britische Biologin zu Nutze und entwickelte einen Zaun aus speziellen Bienenkörben. Sobald die Elefanten einen Draht berühren, kommt der Bienenkorb in Schwingung und die Bienen werden laut. Schon das Geräusch reicht[...] ]]> http://www.love-green.de/img/incoming/crop23539/5083063316-cw270/8249939698-d897b1cc88-b.jpg Fahrzeuge über Beton aufladen http://www.love-green.de/themen/innovationen/fahrzeuge-ueber-beton-aufladen-id8209.html Tue, 07 Mar 2017 18:01:45 +0000 philipp.thode http://www.love-green.de/themen/innovationen/fahrzeuge-ueber-beton-aufladen-id8209.html Elektrofahrzeuge haben derzeit ja nur relativ geringe Reichweiten. Für den Stadtverkehr langt das zwar allemal, doch bei weiten Strecken kann es eng werden. Japanische Forscher haben daher ein Verfahren entwickelt, um Elektrofahrzeuge während der Fahrt mit neuem Strom zu versorgen. Kabellos. Und direkt über die Fahrbahn. Dafür nutzen sie die gute elektrische Leitfähigkeit von Beton. Der Strom wird durch den Beton[...]]]>

Elektrofahrzeuge haben derzeit ja nur relativ geringe Reichweiten. Für den Stadtverkehr langt das zwar allemal, doch bei weiten Strecken kann es eng werden. Japanische Forscher haben daher ein Verfahren entwickelt, um Elektrofahrzeuge während der Fahrt mit neuem Strom zu versorgen. Kabellos. Und direkt über die Fahrbahn. Dafür nutzen sie die gute elektrische Leitfähigkeit von Beton. Der Strom wird durch den Beton[...] ]]> http://www.love-green.de/img/incoming/crop8208/7223061937-cw270/4334451690.jpg Recycling-Cocktail für Solarmodule http://www.love-green.de/themen/recycling-und-muell/recycling-cocktail-fuer-solarmodule-id4218.html Tue, 28 Feb 2017 14:40:28 +0000 philipp.thode http://www.love-green.de/themen/recycling-und-muell/recycling-cocktail-fuer-solarmodule-id4218.html Was tun mit alten Photovoltaik-Modulen? In ihnen stecken nicht nur jede Menge Wertstoffe wie Indium, Gallium, Germanium oder Selen. Sondern Solarzellen beinhalten auch Schadstoffe wie Cadmium. Ein Bielefelder Start-Up-Unternehmen hat daher einen umweltfreundlichen Tenside-Cocktail entwickelt, der die Dünnschicht-Module fachgerecht zerlegt. Dafür werden mit Hilfe eines speziellen Chemie-Cocktails zunächst[...]]]>

Was tun mit alten Photovoltaik-Modulen? In ihnen stecken nicht nur jede Menge Wertstoffe wie Indium, Gallium, Germanium oder Selen. Sondern Solarzellen beinhalten auch Schadstoffe wie Cadmium. Ein Bielefelder Start-Up-Unternehmen hat daher einen umweltfreundlichen Tenside-Cocktail entwickelt, der die Dünnschicht-Module fachgerecht zerlegt. Dafür werden mit Hilfe eines speziellen Chemie-Cocktails zunächst[...] ]]> http://www.love-green.de/img/incoming/crop4217/8253069086-cw270/3608116008.jpg Asphalt repariert sich selbst http://www.love-green.de/themen/innovationen/asphalt-repariert-sich-selbst-id12434.html Mon, 27 Feb 2017 16:51:48 +0000 philipp.thode http://www.love-green.de/themen/innovationen/asphalt-repariert-sich-selbst-id12434.html Asphalt besteht vereinfacht gesagt aus Erdöl und Steinen. Und jedes Jahr werden alleine in Deutschland 45 Millionen Tonnen Asphalt neu produziert - weil Straßen gebaut oder repariert werden müssen. Ein niederländischer Wissenschaftler hat daher ein Verfahren entwickelt, bei dem sich der Straßenbelag selbst reparieren kann. Zwei Dinge, die wir eigentlich aus der Küche kennen, machen es möglich: Stahlwolle und[...]]]>

Asphalt besteht vereinfacht gesagt aus Erdöl und Steinen. Und jedes Jahr werden alleine in Deutschland 45 Millionen Tonnen Asphalt neu produziert - weil Straßen gebaut oder repariert werden müssen. Ein niederländischer Wissenschaftler hat daher ein Verfahren entwickelt, bei dem sich der Straßenbelag selbst reparieren kann. Zwei Dinge, die wir eigentlich aus der Küche kennen, machen es möglich: Stahlwolle und[...] ]]> http://www.love-green.de/img/incoming/crop18148/6693065564-cw270/5256064985.jpg Ein Kabelbinder aus Rizinusöl http://www.love-green.de/themen/innovationen/ein-kabelbinder-aus-rizinusoel-id12270.html Tue, 14 Feb 2017 17:17:47 +0000 philipp.thode http://www.love-green.de/themen/innovationen/ein-kabelbinder-aus-rizinusoel-id12270.html Rizinusöl war in früherer Zeit eine beliebte und zugleich gefürchtete Medizin. Doch das Öl aus den Samen des so genannten Wunderbaums kann noch mehr. Zu einem Bio-Kunststoff verarbeitet, können daraus besonders strapazierfähige Kabelbinder gefertigt werden, ohne erdölbasierende Rohstoffe zu verwenden. Das in Schleswig-Holstein beheimatete Unternehmen

Rizinusöl war in früherer Zeit eine beliebte und zugleich gefürchtete Medizin. Doch das Öl aus den Samen des so genannten Wunderbaums kann noch mehr. Zu einem Bio-Kunststoff verarbeitet, können daraus besonders strapazierfähige Kabelbinder gefertigt werden, ohne erdölbasierende Rohstoffe zu verwenden. Das in Schleswig-Holstein beheimatete Unternehmen http://www.love-green.de/img/incoming/crop12273/4463061421-cw270/Robusto.jpg Smartphone-App verhindert Kollisionen mit Walen http://www.love-green.de/themen/innovationen/smartphone-app-verhindert-kollisionen-mit-walen-id12205.html Wed, 08 Feb 2017 15:17:51 +0000 philipp.thode http://www.love-green.de/themen/innovationen/smartphone-app-verhindert-kollisionen-mit-walen-id12205.html Hunderte, wenn nicht gar Tausende Wale stoßen jährlich mit Schiffen zusammen - und verenden dann meist. Eine App will hier helfen, indem Kapitäne auf ihren Smartphones oder Tablets informiert werden, wo gerade Wal-Schulen unterwegs sind. Wer dann Kollisionen mit den Meeressäugern vermeiden möchte, kann seinen Kurs ändern und die Riesen der Meere im wahrsten Sinne des Wortes umschiffen. Oder einfach die[...]]]>

Hunderte, wenn nicht gar Tausende Wale stoßen jährlich mit Schiffen zusammen - und verenden dann meist. Eine App will hier helfen, indem Kapitäne auf ihren Smartphones oder Tablets informiert werden, wo gerade Wal-Schulen unterwegs sind. Wer dann Kollisionen mit den Meeressäugern vermeiden möchte, kann seinen Kurs ändern und die Riesen der Meere im wahrsten Sinne des Wortes umschiffen. Oder einfach die[...] ]]> http://www.love-green.de/img/incoming/crop12208/1223068113-cw270/4842884478.jpg Öko-Fischfutter mit Zertifikat http://www.love-green.de/themen/innovationen/oeko-fischfutter-mit-zertifikat-id10319.html Tue, 07 Feb 2017 12:04:20 +0000 philipp.thode http://www.love-green.de/themen/innovationen/oeko-fischfutter-mit-zertifikat-id10319.html Alleine in Deutschland gibt es etwa zwei Millionen Aquarien und mehr als 2,3 Millionen Gartenteiche - mit einer unvorstellbar hohen Anzahl von Fischen. Und die brauchen entsprechend viel Futter, das meistens nicht gerade ökologisch korrekt hergestellt wird. Doch auch hier gibt es andere Möglichkeiten. Denn erstmalig in Europa hat auch ein Futter für Zierfische das offizielle MSC-Siegel erhalten. In Zusammenarbeit[...]]]>

Alleine in Deutschland gibt es etwa zwei Millionen Aquarien und mehr als 2,3 Millionen Gartenteiche - mit einer unvorstellbar hohen Anzahl von Fischen. Und die brauchen entsprechend viel Futter, das meistens nicht gerade ökologisch korrekt hergestellt wird. Doch auch hier gibt es andere Möglichkeiten. Denn erstmalig in Europa hat auch ein Futter für Zierfische das offizielle MSC-Siegel erhalten. In Zusammenarbeit[...] ]]> http://www.love-green.de/img/incoming/crop10320/2813065354-cw270/82373653.jpg Reinigen mit gutem Gewissen http://www.love-green.de/themen/innovationen/reinigen-mit-gutem-gewissen-id7805.html Tue, 24 Jan 2017 16:27:52 +0000 philipp.thode http://www.love-green.de/themen/innovationen/reinigen-mit-gutem-gewissen-id7805.html Jährlich werden in Deutschland mehr als eine Million Tonnen Wasch-, Putz- und Reinigungsmittel verbraucht. Zum Großteil basieren sie auf Erdöl und enthalten oft problematische Inhaltsstoffe. Wie es auch anders geht, zeigt das bereits 1980 in Belgien gegründete Unternehmen Ecover, deren Produkte mittlerweile in über 40 Ländern verkauft werden. Alle Produkte beinhalten ausgewählte pflanzliche Rohstoffe und[...]]]>

Jährlich werden in Deutschland mehr als eine Million Tonnen Wasch-, Putz- und Reinigungsmittel verbraucht. Zum Großteil basieren sie auf Erdöl und enthalten oft problematische Inhaltsstoffe. Wie es auch anders geht, zeigt das bereits 1980 in Belgien gegründete Unternehmen Ecover, deren Produkte mittlerweile in über 40 Ländern verkauft werden. Alle Produkte beinhalten ausgewählte pflanzliche Rohstoffe und[...] ]]> http://www.love-green.de/img/incoming/crop7806/0773061740-cw270/5405640971.jpg Austern befreien Flüsse von Schadstoffen http://www.love-green.de/themen/innovationen/austern-befreien-fluesse-von-schadstoffen-id9578.html Wed, 14 Dec 2016 12:02:59 +0000 philipp.thode http://www.love-green.de/themen/innovationen/austern-befreien-fluesse-von-schadstoffen-id9578.html Vor hunderten von Jahren waren die Flüsse rund um das heutige New York reich an Austernbänken. Doch die zunehmende Industrialisierung und die damit verbundene Verschmutzung der Gewässer machten den Schalentieren den Garaus. Nun wollen US-amerikanische Wissenschaftler Austern nutzen, um die Flüsse in der Millionenmetropole von Schadstoffen zu befreien. Einmal an einem Ort verbracht nehmen die Austern bei der[...]]]>

Vor hunderten von Jahren waren die Flüsse rund um das heutige New York reich an Austernbänken. Doch die zunehmende Industrialisierung und die damit verbundene Verschmutzung der Gewässer machten den Schalentieren den Garaus. Nun wollen US-amerikanische Wissenschaftler Austern nutzen, um die Flüsse in der Millionenmetropole von Schadstoffen zu befreien. Einmal an einem Ort verbracht nehmen die Austern bei der[...] ]]> http://www.love-green.de/img/incoming/crop25640/576306141-cw270/3567466888-2de17bbf46-b.jpg